Neues Jahr – eigener Blog mit vielen Nähprojekten

Eigener Blog JanaKnöpfchen mit Upcyclingnähprojekt so startet der Blog mit vielen Nähprojekten - JanaKnöpfchen Nähen für Jungs

Meine erster Post auf meinem eigenen Blog – so fängt mein Jahr 2015 an. Lange habe ich über diese Projekt „eigener Blog“ nachgedacht. Seit einem Jahr ungefähr lese ich selbst verschiedene Nähblogs. All diese wunderbaren Frauen sind kreativ, arbeiten an wundervollen Projekten und machen unsere Welt schöner. Ich bewunderte sie und ihre Kreationen.

So fing alles an – wieder nähen

Während meiner Elternzeit mit meinem Kleinen, habe ich durch eine liebe Freundin wieder angefangen zu nähen und ich wurde süchtig. Auch die Idee einen eigenen Blog zu schreiben wuchs in mir heran und so bin ich nun hier. Ich möchte euch von meinen Sachen erzählen, euch inspirieren, so ähnlich wie mich die anderen Blogger inspirieren und mich motivieren.

Eigener Blog: Welches erste Nähprojekt zeige ich?

Nun welches Projekt sollte ich nun für meinen ersten Post auswählen? Diese Frage beschäftige mich lange und endlich habe ich mich entschieden. Mein Lieblingsprojekt des letzen Jahres: Es handelt sich um einen Kapuzenpulli für meinen Kleinen. Wie ich dazu kam?

Upcyclingprojekt – Enkel trägt Opa

Der Opa gab mir einen Beutel mit alten Jeans und einer alten Strickjacke, die ich doch zum nähen nutzen könne. Nach dem sichten der Sachen, ließ mir diese alte Strickjacke keine Ruhe mehr – er hatte sie so oft getragen und zum wegschmeißen war sie wirklich zu schade. Ein Bild von einen Pullover entstand in meinem Kopf und als ich die Ottobre 4/2014 in den Händen hielt, war der passende Schnitt gefunden. Ein Rest weiches, gelbes Bündchen fiel mir ebenfalls noch in die Hände und so war die Idee des Kapuzenpullis komplett. Nun ist er also fertig und ich zeige euch mein Lieblingsprojekt, denn was ich besonders mag ist, dass der Enkel ein altes Kleidungsstück vom Opa tragen kann.

Hinten hab ich eine Ziernaht eingearbeitet, da ich den Rückenteil des Pullis nicht mehr im Bruch schneiden konnte – die Jacke reichte nicht.

Anfang des Jahres startet pattydoo ihre zweite Blogparty, endlich kann ich daran teilnehmen. Ich war von der letzten schon begeistert und nun bin ich dabei – Mein Lieblingsnähprojekt 2014!

Mein eigner Blog bedeutet mir wirklich viel und ich bin froh, diese Projekt angefangen zu haben. Ich freu mich über viele Nähprojekte die ich euch zeigen und mich mit euch austauschen kann. 

Euch wünsche ich einen guten Start ins neue Jahr und das eure Wünsche in Erfüllung gehen. 

Jana

Schnitt: Wind Chime – Kaputzenshirt Gr. 80 (Ottobre 4/2014)
Stoff: alte Stickjacke, Bündchen aus dem örtlichen Stoffladen
Knopf: Buttinette

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.