Kategorie: für Frauen

Kann ich noch ohne Overlock nähen?

Blogpost: Kann ich noch ohne Overlock nähen. Kleine Kosmetiktaschen nähen. JanaKnöpfchen - Nähen für Jungs.

Werbung: Dieser Blogbeitrag enthält Produktlinks zu Herstellerseiten

Ich bin mal ehrlich, dass meine Overlock in die Inspektion musste war mir schon lange klar, aber irgendwie wollte ich es nicht wahr haben. Denn was mache ich ohne meine Overlock? Kann ich noch ohne Overlock nähen? Hab ich genug Futter für den Blog, um euch jede Woche was zeigen zu können? So viele Fragen, die mich schon seit letztem Jahr beschäftigen und es war nie der richtige Zeitpunkt. Ich hatte einfach keine Zeit vorzunähen bzw. den Blog vorzuschreiben. 

Weiterlesen

Kleid Chloe in Jeansoptik nähen und das mit Hindernissen

Blogpost Kleid Chloe in Jeansoptik nähen. JanaKnöpfchen - Nähen für Jungs

Werbung: Dieser Blogpost enthält Produktlink zu Herstellerseiten

Dieses Nähprojekt steht komplett unter dem Motto „wer beim Nähen pennt, der trennt“. Man hab ich mich duselig angestellt und dabei wollte ich auf der Nähparty wirklich nur das Kleid Chloe in Jeansoptik nähen und dachte, dass geht schnell. Einen Rock hatte ich mir auch noch eingepackt, aber zu dem bin ich überhaupt nicht gekommen. So blöde Fehler hab ich schon lange nicht mehr gemacht. 

Weiterlesen

#12ausdemstoffregal – Zwei, wie für einander gemacht

Blogpost Frau Yoko für #12ausdemstoffregal Februar zwei wie für einander gemacht. JanaKnöpfchen - Nähen für Jungs

Werbung: Dieser Blogpost enthält Links zu Produktseiten

Ich war schon ganz gespannt, welches Thema zur Nähchallenge #12ausdemstoffregal Selmin von Tweedandgreet für den Februar bekannt geben würde. Ein Nähprojekt für mich hatte ich schon seit letztem Jahr im Kopf und den Schnitt auch dieses Jahr, tatsächlich bestellt. Mal sehen ob diese Idee für diesen Monat schon passen würde. Und tatsächlich, sie passte, denn Selmin gab bekannt, dass man sich u.a. Stoffpaar raussuchen sollte, die für einander gemacht sind. Super, dachte ich! Ich konnte meine erste Frau Yoko nähen…

Weiterlesen

Wieder ein Kleid Chloe genäht – diesmal mit Streifen

Kleid Chloe genäht - Blogbeitrag für Sweatkleid Chloe von Pattydoo aus einem gestreiften Sweat genäht. JanaKnöpfchen - Nähen für Jungs

Werbung: Dieser Blogbeitrag enthält Links zu den Produktseiten der Hersteller

Ja, ihr seht richtig, ich hab mir schon wieder ein Kleid Chloe genäht…irgendwie hat mich der Schnitt gepackt. Nachdem ich meine erste Version aus Jersey genäht hatte wollte ich den Sweat testen. Das hab ich mit der Weihnachtschloe gemacht – hier war der Sweat angeraut und schön kuschlig und nun fehlte noch die nächste Sweatvariante. Der Sweat war auch bei dem Großeinkauf bei Clarasstoffe dabei – Streifen wollte ich schon immer vernähen. Und ich muss gestehen, dass ich noch einen Sweat haben, der für eine Chloe geplant ist…

Weiterlesen

Selbstgenähtes Weihnachtsoutfit – Sweatkleid Chloe

Selbstgenähtes Weihnachtsoutfit - Sweatkleid Chloe nähen. JanaKnöpfchen - Nähen für Jungs

Werbung: Dieser Blogbeitrag enthält Links zu den Produktseiten der Hersteller

Ich weiß Weihnachten ist schon meilenweit weg und jeder denkt daran, was er dieses Jahr noch vorhat. Ich bin aber noch nicht soweit und so zeige ich euch heute auch noch mein selbstgenähtes Weihnachtsoutfit und Winterkleid Chloe*. In den schönen Sweat hab ich mich gleich verliebt und ich bin echt froh, dass ich das Kleid noch vor Weihnachten fertig bekommen hab…Sonst hätte ich in meinem Kleiderschrank wühlen müssen und hätte doch nicht anzuziehen gehabt.

Weiterlesen

Aus dem Dornröschenschlaf erweckt – Kleid Chloe

Kleid Chloe aus Jersey nähen. Blogpost zum Herbstkleid Chloe. JanaKnöpfchen - Nähen für Jungs

Werbung: Dieser Post enthält Links zu den Produktseiten der Hersteller

Als ich den Stoff vor 2 Jahren – ja wirklich vor 2 Jahren – entdeckte musste ich ihn vorbestellen – ja es war auch noch eine Vorbestellung. Und ich war so glücklich als er dann endlich bei mir ankam. Ich wunsch ihn sogar gleich. Und dann? Ja, dann lag er 2 Jahre in meinem Stoffregal und wartete sehnlichst, dass ich ihn vernähe. Und im November war es dann soweit, er wurde zu einem Kleid Chloe vernäht. 

Weiterlesen

Selbstgenähte Frau Nora mit Pusteblumen

Selbstgenähte Frau Nora für den Frühling mit Pusteblumen. JanaKnöpfchen - Nähen für Jungs

Werbung: Dieser Post enthält Links zu den Produktseiten der Hersteller

Das ich den Schnitt Frau Nora von Hedinaeht* sehr mag, wisst ihr ja sicher von den anderen beiden Frau Noras – ein hatte ich mit Rosen für den Herbst und eine in grau für den Winter genäht. Nun fehlte noch eine für den Frühling. Als ich den Pusteblumenjersey bei Clarissa entdeckte, wusste ich gleich es wird wieder eine selbstgenähte Frau Nora draus. Ich mag einfach den lockeren Sitz des Schnittes, man kann auch mal was Essen, ohne das es gleich auffällt.  Weiterlesen

Pinterest-Inspiration: kurzen selbstgenähten Faltenrock

Blogpost für den kurzen selbstgenähten Faltenrock - Outfitbild. JanaKnöpfchen - Nähen für Jungs

Bei diesem Nähprojekt muss ich etwas ausholen: denn den Stoff dazu habe ich von einer lieben Reisebekanntschaft bekommen. Vor ein paar Jahren war ich beruflich verreist und ich unterhielt mich über mein Hobby, das Nähen. Sigrid hatte auch mal genäht, aber schon seit Jahren keine Zeit mehr dafür und wollte gern ihre Stoffe und Nähzeitungen nach der Heimkehr zu mir schicken. Und das tat sie. Die alten Burdahefte sind klasse und auch ein paar Stoffe waren sehr schön. Wie dieser schöne Baumwollbatist in Weiß. Was ich daraus nähen wollte, war aber noch unklar…

Weiterlesen

Kleid Tuva – Urlaubskleid für den Strand

Probenähen Kleid Tuva für Kreativlabor Berlin. JanaKnöpfchen - Nähen für Jungs

WERBUNG: Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Kreativlabor Berlin. Das Schnittmuster Tuva wurde mir vom Kreativlabor Berlin kostenfrei zur Verfügung gestellt. Auf den Inhalt dieses Blogbeitrages zum Kleid Tuva hat Kreativlabor Berlin keinen Einfluss und keine Vorgaben gemacht. Im Beitrag befinden sich Links zu den Produktseiten der Hersteller.

Ich bin schon ein wenig in der Vorbereitung der Urlaubsgardrobe. Wir fahren dieses Jahr das erste Mal nach Dänemark. Als eingefleischte Schwedenfans – wie ihr ja wisst – wird es diese Jahr ein anderes skandinavisches Land. Da wir nur eine Woche fahren, lohnte sich unser Lieblingsland nicht und warum nicht den Horizont erweitern. Zudem sind die Jungs eh im Legofieber und was gibt es dann besseres als im Urlaub das Legoland zu besuchen. Für den Urlaub hatte ich schon ein leichtes Kleid im Kopf, aber noch keine Schnittidee. Da kam der Zufalle wieder ins Spiel: Julia von Kreativlabor Berlin suchte für Ihren Schnitt Kleid Tuva* Probenäher. Ich war noch nicht ganz fertig mit dem Probenähen für den Pullover Lova, aber das Kleid gefiel mir echt gut und so meldete ich mich auch hier.   Weiterlesen