Kategorie: Oberteile

Kimono-Tee Nr. 1 – mein erstes selbstgenähtes T-Shirt

Blogpost erstes selbstgenähtes T-Shirt Kimono-Tee aus Viskose. JanaKnöpfchen - Nähen für Jungs

Werbung: Dieser Blogpost enthält Links zu Produktseiten der Hersteller

So ein richtig gutes T-Shirt zu finden – egal ob gekauft oder selbstgenäht – ist wirklich schwer. Ich persönlich mag keine V-Ausschnitte, vor allem nicht bei T-Shirts oder Langarmshirts. Aber auch bei Kleider, mag ich den Runden oder U-Boot Ausschnitt am liebsten, obwohl ich natürlich auch Kleider mit V-Ausschnitt habe. Schon lange kenn ich den Schnitt Kimono-Tee und habe ihn in mehreren Varianten auch schon auf Pinterest gepinnt, um dann mal mein erstes selbstgenähtes T-Shirt zu nähen. 

Weiterlesen

Frau Karla nähen und Stoff abbauen

Frau Karla nähen - lockeres Oberteil für Frauen nähen. JanaKnöpfchen - Nähen für Jungs

Werbung: Dieser Blogbeitrag enthält Links zu Produktseiten

So nun ist das erste Nähprojekt aus dem Zuschneidestapel während meiner Overlock-Pause dran. Und es war nach den Probeleggings für die Tochter meiner Freundin Susi, dass erste wirklich Nähprojekt mit der reparierten Overlock. Ich hatte die Frau Karla bei meiner Freundin Jana während der Plantagenparty von Stoffonkel gesehen und das von ihr genähte Shirt auch anprobiert. Mir gefiel der Schnitt Frau Karla gut, also probierte ich diese gleich mal an. 

Weiterlesen

#12ausdemstoffregal – Zwei, wie für einander gemacht

Blogpost Frau Yoko für #12ausdemstoffregal Februar zwei wie für einander gemacht. JanaKnöpfchen - Nähen für Jungs

Werbung: Dieser Blogpost enthält Links zu Produktseiten

Ich war schon ganz gespannt, welches Thema zur Nähchallenge #12ausdemstoffregal Selmin von Tweedandgreet für den Februar bekannt geben würde. Ein Nähprojekt für mich hatte ich schon seit letztem Jahr im Kopf und den Schnitt auch dieses Jahr, tatsächlich bestellt. Mal sehen ob diese Idee für diesen Monat schon passen würde. Und tatsächlich, sie passte, denn Selmin gab bekannt, dass man sich u.a. Stoffpaar raussuchen sollte, die für einander gemacht sind. Super, dachte ich! Ich konnte meine erste Frau Yoko nähen…

Weiterlesen

Selbstgenähte Frau Nora mit Pusteblumen

Selbstgenähte Frau Nora für den Frühling mit Pusteblumen. JanaKnöpfchen - Nähen für Jungs

Werbung: Dieser Post enthält Links zu den Produktseiten der Hersteller

Das ich den Schnitt Frau Nora von Hedinaeht* sehr mag, wisst ihr ja sicher von den anderen beiden Frau Noras – ein hatte ich mit Rosen für den Herbst und eine in grau für den Winter genäht. Nun fehlte noch eine für den Frühling. Als ich den Pusteblumenjersey bei Clarissa entdeckte, wusste ich gleich es wird wieder eine selbstgenähte Frau Nora draus. Ich mag einfach den lockeren Sitz des Schnittes, man kann auch mal was Essen, ohne das es gleich auffällt.  Weiterlesen

Wunderschöne Knopfleisten – Probenähen des Pullovers Lova

Blogpost Probenähen des Pullovers Lova von Kreativlabor Berlin und Schnittmacher Berlin. JanaKnöpfchen - Nähen für Jungs

WERBUNG: Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Kreativlabor Berlin und Stoffmacher Berlin. Das Schnittmuster Lova wurde mir vom Kreativlabor Berlin kostenfrei zur Verfügung gestellt. Auf den Inhalt dieses Blogbeitrages zum Pullover Lova haben Kreativlabor Berlin und Schnittmacher Berlin keinen Einfluss und keine Vorgaben gemacht. Im Beitrag befinden sich Links zu den Produktseiten der Hersteller.

Das ich es liebe Hoodies zu nähen wisst ihr ja – hatte ich mir doch letztes Jahr ganz schön viele genäht und liebe sie alle. Bei meinem letzten grünen Hoodie mit grauen Giltzersternen war noch Stoff übrig. Daraus sollte auch ein Oberteil werden, ich wusste zwar noch nicht genau was, aber das würde sich finden. Und so war es dann auch. Julia von Kreativlabor Berlin hat mit Schnittmacher Berlin einen neuen Pullover Schnitt entworfen und der musste natürlich Probe genäht werden. Ich schrie gleich hier, denn der Schnitt Lova gefiel mir sehr gut. Genau das Richtige für meinen grünen Sweat und die Knopfleisten an den Seiten fand ich besonders toll. Ich war sehr glücklich, dass ich beim Probenähen des Pullovers Lova dabei sein durfte…

Weiterlesen

Alles anders als gedacht – Nähprojekt Hoodie nähen

Blogbeitrag für Hoodie Lynn nähen mit Glitzer. JanaKnöpfchen - Nähen für Jungs

Werbung: Dieser Blogpost enthält Links zu Produktseiten

Diesen Hoodie hatte ich schon lange im Kopf, jedenfalls Teile davon, denn wie er letztendlich aussehen sollte, hing noch davon ab, wieviel ich noch von dem grauen Sweat mit den silbernen Sternen bekommen konnte und vom grünmelierten Sweat. Naja, leider war das Ganze nicht so einfach. Den grauen Sweat hat mir die liebe Clarissa von Clarasstoffe mal als Zugabe bei einer größeren Bestellung eingepackt. Ich war ganz verzaubert von dem dezenten Schimmer der Sterne . Als ich dann endlich wusste, dass ich einen weiteren Hoodie Lynn nähen wollte, hatte sie leider nichts mehr von dem Sweat da und auch im Netz war nichts mehr zu finden. 

Weiterlesen

Farbenvielfalt im November mit Frau Nora in Grau

Oberteil Frau Nora in grau nähen. Schnitt von Hedinäht. JanaKnöpfchen - Nähen für Jungs

Werbung: Dieser Blogpost enthält Links zu Produktseiten

Schon wieder grau – denken bestimmt einige von euch – und ja, es ist die meist vernähte Farbe von mir in diesem Jahr. Ich kann nicht anders, ich mag sie einfach, sie ist leicht zu kombinieren mit so vielen anderen Farben. Und da Selmin von Tweed and Greet in ihrem 12 Colors of Handmade Fashion für November uns die freie Wahl gelassen hat, welche Farbe wir verwenden bzw. welche Farbe für uns zum November passt, lag es einfach nahe. Denn was ist die erste Farbe, die wir mit dem Monat November assoziieren? Richtig: grau. Und diese wird ergänzt durch trüb, kalt, ungemütlich und dunkel. 

Weiterlesen

Lady Hood Rockers in grau für 12 Colors of Handmade Fashion

Freebook Hoodie Lady Hood Rockers von Mamahoch2 genäht. JanaKnöpfchen - Nähen für Jungs

Werbung: Dieser Blogpost enthält Links zu Produktseiten

Ach, endlich ist die Farbe Grau im Oktober für 12 Colors of Handmade Fashion ausgewählt worden. Wie ihr wisst mag ich grau sehr, es ist eine der von mir meist vernähten Farben. Meist habe ich es als Kombinationsfarbe verwendet. Diesmal hab ich in den vollen Farbtopf Grau gegriffen und ein komplettes Kleidungsstück in Grau genäht: einen Hoodie, was sonst…Einen der beiden verwendeten Stoff habe ich schon ewig, diesen hatte ich mir vor fast 3 Jahren gekauft und schon mal vernäht…

Weiterlesen

Shirt Frau Nora – Rosen im Herbst

Shirt Frau Nora von Hedinaeht mit Blumenmuster genäht. JanaKnöpfchen - Nähen für Jungs

Werbung: Dieser Blogpost enthält Links zu Produktseiten

Heute zeige ich euch, wie letzte Woche versprochen, mein zweites Shirt, das ich für diesen Herbst/ Winter genäht habe. Es ist eine Frau Nora. Um das Shirt Frau Nora von Hedi* bin schon eine ganze Weil herumgeschlichen, denn der Stehkragen gefällt mir sehr gut. Und dann hab ich auch noch rein zufällig meinen perfekten Stoff dazu gefunden. Es war an einem Sonntag, da schaute ich in mein Instagram währende die Jungs badeten und da entdeckte ich ihn, einen wunderschönen blauen Jersey mit großen Buschrosen drauf – ach war der schön und der Meter reichte genau für das Shirt Frau Nora…Der Stoff war von Clarissa von Clarasstoffe, sie bietet öfters Sonntags Stoffreste auf Instagram an…

Weiterlesen