Selbstgenähtes Weihnachtsshirt und ein Nikolausgeschenk

Selbstgenähtes Weihnachtsshirt mit Rentier Rudolf Applikation. JanaKnöpfchen - Nähen für Jungs

Dieses Shirt möchte ich eigentlich schon seit der letzten Vorweihnachtszeit nähen, die Zeichnung dazu hatte ich auch schon, aber es klappte einfach nicht. Ich hatte mir dieses Jahr vorgenommen ein selbstgenähtes Weihnachtsshirt für den Lütten zu machen. Da ich nicht weiß, ob es vielleicht das letzte Weihnachten ist, an dem ich ihm so etwa nähen darf – später ist es möglicherweise zu uncool… 

Ein selbstgenähtes Weihnachtsshirt mit Rentier

Mein Mann bekam ja schon mit, dass ich ein Rentier auf das Weihnachtshirt vom Lütten nähen wollte, schließlich puzzelte ich länger an der Applikationvorlage rum als sonst – dazu dann aber später mehr. Und ich suchte in meinem Stofflager ziemlich lange nach einem geeigneten Stoff, bis ich schließlich aufgab, denn es sollte ein dunkelgrüner Jersey sein. Aber alle Jerseystoffe hatten zu viele Blauanteil drin. Es half alles nichts, ich musste einen dunkelgrünen Jersey bestellen, damit ich das Weihnachtsshirt noch rechtzeitig fertig bekommen.

Schneller als gedacht kam der Stoff an und ich freut mich wie Bolle. Meinem Mann zeigte ich ihn dann, nach dem Abendbrot. Ich stellte mich hin, hielt den Stoff vor mich und erklärte ihm, dass ich eine rotgeringelten Jersey für die Armbündchen, das Bauch- und das Halsbündchen verwenden möchte und das hier dann das Rentier drauf soll und wie neidlich das aussehen wird. Das Gesicht hättet ihr sehen müssen!

Ich glaub die spinnt!

Muss er gedacht haben…Dann erklärte ich ihm, dass es wohl meine letzte Chance ist, so ein niedliches selbstgenähtes Weihnachtsshirt für den Lütten zu machen, da er sonst zu groß dafür wird. Und dann hatte mein Mann wohl Mitleid mit mir und lächelte wohlwollend…

Applikation fertig und los…

Da ich den Jersey ja erst noch bestellt hatte, bereitete ich wenigstens schon die Rentier-Applikation vor, so dass ich dann gleich mit dem Nähen des Weihnachtsshirts loslegen konnte. Der Stoff kam schneller an als gedacht – man da war ich froh, hatte ich doch immer noch den heutigen Tag und Post im Kopf. Er wurde gleich gewaschen und am nächsten Tag, war ich eh grad am Bügeln – 2 Vorhänge á 3 x 2 Meter für einen Nachbaren. Als ich die Stoffmassen dann endlich glatt hatte, konnte ich mich der Applikation widmen. 

Da unser Wochenende etwas voll war – kennt ihr sicher um diese Jahreszeit – hab ich das Shirt immer so zwischendurch genäht. Wenn Zeit war setzte ich mich kurz ran. 

Überraschung beim Probetragen

Als ich dem Lütten dann das Shirt kurz überzog, um zu gucken, ob der Halsausschnitt weit genug ist. Fragte der Große, was das ich und ich sagte ihm, das Weihnachtsshirt für seinen Bruder. Sofort kam: „Nähst du mir auch so eines?!“ Ich war ganz verwirrt, schaute auf das Rudolf und fragte, ob er wirklich ein Rentier auf sein Shirt wolle oder doch lieber einen Weihnachtsmann. Er wollte gern einen Weihnachtsmann und der Kleine stimmt dann auch mit ein. Damit hatte ich jetzt nicht gerechnet – freue mich aber umso mehr…

Am Sonntagabend, war das selbstgenähte Weihnachtsshirt des Lütten dann fertig und wir konnten Quatschfotos machen – der Große fotografierte dann den Kleinen auch noch. Sehr schöne Bilder sind dabei entstanden. 

Ein kleines Nikolausgeschenk…

Da wir jedes Jahr im Weihnachtsfieber sind und ihr vielleicht auch, hab ich mir ein kleines Nikolausgeschenk für euch überlegt und hab für euch Rudolf das Rentier als Applikationsvorlage erstellt. Noch rechtzeigt vor Weihnachten, falls ihr noch ein selbstgenähtes Weihnachtsshirt als Geschenk zaubern wollt…und wenn ihr nochmal nachsehen wollte wie eine Applikation aufgenäht wird, findet ihr es hier ein Tutorial dazu. 

Applikationsvorlage Rudolf Rentier zum Herunterladen. JanaKnöpfchen - Nähen für Jungs

Und damit ihr es euch besser vorstellen könnt, zeige ich euch erstmal das selbstgenähte Weihnachtsshirt. 

 

Ich hoffe euch gefällt die Idee und wünsche euch einen fleißigen Nikolaus. 

liebe Grüße

Jana

Stoff: dunkelgrüner Jersey von über Etsy

Schnitt: Raglanshirt von Klimperklein über Etsy*

Verlinkt bei Carla Näht – Applikations Linkparty

*Affiliate

 

2 Kommentare

  1. Hey Süße, das Shirt sieht mega aus!!! Die Farbzusammendtellung gefällt mir auch sehr gut 😊 habt eine schönen Nikolaus 🎅
    Knutscha

    • Jana

      Vielen Dank Süße, ich freu mich sehr, dass es dir gefällt und wünsch euch auch einen schönen Nikolaus.
      Knutscha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.