Kissenhüllen als kleines Geburtstagsgeschenk

Kissenhüllen als kleines Geburtstagsgeschenk. JanaKnöpfchen - Nähen für Jungs

Werbung: Dieser Blogpost enthält Links zu Produktseiten der Hersteller

In der letzten Woche hatte meine Schwiegermama Geburtstag und wir waren sogar schon vorbereitet: wir hatten ein Geschenk. Das lagerte schon seit Mitte Dezember bei uns, denn eigentlich wollten wir ihr die Decke zu Weihnachten schenken. Aber dann kam einen andere Geschenkidee von ihr dazu und wir hoben die Decke auf. Ist ja nicht immer so einfach etwas für die Mütter und Schwiegermamas zu finden, wenn sie sich nicht wünschen oder wie sie immer so schön sagen “ich hab doch schon alles was ich brauche”.

Ein Kisseninlett lag auf dem Stuhl

Meine Schwiegermama kommt einmal die Woche zu uns, dass ist schon so seitdem der Große geboren ist und so lag bei einem ihre letzten Besuche ein Kisseninlett auf dem Eßzimmerstuhl. Ich wunderte mich schon, sagte aber noch nichts – sie würde mir schon was dazu sagen. Und das tat sie dann auch. Nach dem Essen nahm sie es in die Hand und fragte mich, ob ich ihr dafür einen Bezug nähen würde – als Geburtstagsgeschenk. Ich schmunzelte und willigte gleich ein. Ich hatte ihr vor 2 Jahren für ihr Sofa auch zwei Kissenhüllen genäht und warum nicht. 

Wir schauten gleich nach einem passenden Stoff und ich schlug ihr dann vor, dass ich doch auch gleich zwei Bezüge für die anderen Kissen nähen könnte, dann ist es einheitlich und sie kann wechseln. Sie war einverstanden und wir fanden einen schönen grauen Baumwollstoff mit Gingkoblättern*. Ich bestellte dann noch einen Endlosreißverschluss* dazu – die mag ich einfach am liebsten. 

Kissenhüllen als kleines Geburtstagsgeschenk 

Bevor der Stoff und der Reißverschluss hier waren, kürzte ich noch das Kisseninlett. Denn meine Schwiegermama hatte sich gewünscht, dass es 5 cm schmaler ist. Ich nähte es einfach mit einem einfachen Geradstich ab. Die Füllung blieb gleich, da nahm ich nichts raus und so war es nun schmaler und etwas dicker, so wie sie es sich wünschte. 

Dann war alles da und ich schnitt die Stoffteile zu. Bevor ich den Reißverschluss annähte, kümmerte ich mich noch um die kleinen Stoffstreifen, die später als Schutz bzw. Versteck für den Zipper dienen. Die klappte ich im Buch rechts auf recht zusammen und nähte an den beiden langen Seiten zusammen. Dann wendete ich sie und pulte die Ecken raus. Die Stoffstreifen legte ich zwischen den Stoff und den Reißverschluss, jeweils an dessen Enden. 

Genäht habe ich die Kissen wieder nach dem Tutorial von Fadenlauf, dass ich mittlerweile aus dem FF kenne und einfach super für das Einnähen von Reißverschlüssen bei Kissen und ähnlichem ist. Fertig waren die Kissenhüllen für den Geburtstag. 

Geburtstag ganz klein feiern

Wir luden meine Schwiegermama und meinen Schweigerpapa zum Essen ein. Er wurde im Dezember letzten Jahres 70. und wir schenkten ihm ein Essen bei uns – statt eines Restaurantbesuchs als kleinen Feier. Wir konnten es bis jetzt noch nicht machen, aber nun endlich durften wir es mal und so waren sie am Wochenende bei uns, zum “Restaurantbesuch” Wir kochten etwas leckeres, hatten Kuchen gebacken und den Tische schön eingedeckt.  Es war eine schöne kleine Runde. Meine Schweigermama bekam erst ihr kleines Päckchen mit den Kissenhüllen und dem bezogenen Kissen. Und als kleine Überraschung bekam sie dann ein größeres Päckchen mit der Decke. Sie hatte im letzten Jahr geäußert, dass sie unsere sehr schön findet, also bestellte ich sie nochmal und nun hat sie sie auch. Ich finde sie auch schön passend zu den Kissen…

Wir verbrachten einen schönen Samstag mit guten Essen und guten Gesprächen zu viert. Schön in diesen Zeiten, wenn es mal geht. 

Ich hoffe ihr habt auch kleine Lichtblicke und wünsche euch eine schöne Woche

Liebe Grüße

Jana

Stoff: Baumwolle mit Gingkoblättern von Stoffe.de*

Reißverschluss: Endlossreißverschluss in weiß mit Zipper von drumherumShop über Etsy*

*Affiliate und trotzdem lesenswert. Solltet ihr über diese Links etwas kaufen, bekomme ich eine Vermittlungsprovision dafür. Natürlich ohne das ihr dafür mehr bezahlen müsst.

2 Kommentare

  1. Servus Jana,
    der Stoff gefällt mir ausgesprochen gut und deine Schwiegermama hat viel Freude mit deinen Aufmerksamkeiten. Danke, dass du sie beim DvD zeigst und liebe Grüße!
    ELFi

    • Liebe ELFi,
      ich freu mich sehr, dass dir der Stoff gefällt. Ich mag ihn auch sehr.
      Liebe Grüße und bis morgen bei DvD.
      Jana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.