Stoff und Stil – Haul

Stoff und Stil Haul mit Nähprojekten für den Sommer. JanaKnöpfchen - Nähen für Jungs

Vorletzten Samstag war ich mit meiner Freundin Katja – die ich auch mit dem Nähen angesteckt habe – bei Stoff und Stil in Berlin. Sie hatte von mir ein Gutschein zum Geburtstag bekommen. Endlich haben wir einen Termin gefunden, zusammen Stoffe shoppen zu gehen. Also gibt es heute einen Stoff und Stil Haul mit Nähprojekten für den Sommer. Ich holte sie nach dem Frühstück ab, so dass wir genug Zeit hatten uns dort ausgiebig umzusehen….

Ankunft bei Stoff und Stil

Als wir bei Stoff und Stil ankamen, holten wir uns gleich einen Wagen – jeder einen – und unsere Einkaufszettel raus…Dann verschafften wir uns einen Überblick und los ging es. Wir liefen durch die Gänge und schauten uns viele Stoff an. Jeder hatte ja seine Projekte im Kopf. Bei Instagram zeigte ich euch ein Bild von meinem Einkaufswagen und was ich mir so für den Frühling als Nähprojekte vorgenommen habe, zeige ich euch jetzt:

Los geht der Stoff und Stil Haul

Nähprojekt Nr. 1 – ein Sommerkleid

Zufälligerweise hatte ich am Freitag einen Katalog von Stoff und Stil im Briefkasten und durchstöberte ihn. Mir fiel dieser Stoff gleich auf und er gefiel mir sehr, ein Kleid war ebenfalls als Beispiel abgebildet und diese Idee gefiel mir gut. Denn ein Kleid aus Viskose hatte ich eh im Kopf. Ein Burdaschnitt 107A aus der Burda Style 01/2016 gefiel mir schon sehr und der Stoff passt für mich perfekt dazu…

stoffundstil haul - burda kleid -janaknöpfchen. nähen für jungs

Nähprojekt Nr. 2 – ein Maxirock

Und da ich ihn so schön finde habe ich gleich noch etwas mehr mitgenommen, so dass er für einen Maxirock reicht. Einen Maxirock möchte ich schon ewig haben. Leider passen mir die aus den Geschäften nicht, da sie ALLE zu lang sind. Die meisten kann man schlecht kürzen, weil das Muster dann zerstört ist oder der Schnitt. Ich möchte den Schnitt „Sommerliebe“ von Milchmonster verwenden, da er mir gut gefällt und ich ihn schon genäht habe. Diesmal dann halt ohne Oberteil und den Rock werde ich etwas anpassen.

stoffundstil haul - kleid sommerliebe von das milchmonster - janaknöpfchen. nähen für jungs

Nähprojekt Nr. 3 – ein leichtes Sommerkleid

Neben diesem wunderschönen blaugeblümten Stoff lag ein weiteres Schätzchen aus Viskose ein blauer mit Punkten…einen ähnlich sah ich letztes Jahr als Oberteil in einem Blog, der mir leider nicht mehr einfällt. Wieder ein Kleid, dachte ich und der Schnitt von Stoff und Stil gefiel mir sehr gut, also beides ab in den Wagen. Ich habe auch hier 2 Meter mitgenommen, so dass ich mir sicher noch einen knielangen Rock daraus nähen werden. Nach einem Schnitt muss ich aber noch schauen…hat jemand einen Tipp?

stoffundstil-haul kleid - janaknoepfchen. nähen für jungs

Nähprojekt Nr. 4 – ein luftiges Oberteil

Dann konnte ich auch nicht an diesem süßen leichten Baumwollstoff vorbei gehen. Zu Katja meinte ich: „ein schöne lockere Bluse könnte es werden, so wie sie sich Susi in Hamburg gekauft hatte.“ Dann zogen wir weiter, aber der Stoff ließ mich nicht los. Und als ich das Beispiel für den Schnitt auf einer Schneiderpuppe sah, war es auch um mich geschehen und der Stoff und der Schnitt mussten mit. Es ist zwar nicht der Schnitt von der Bluse meiner Freundin Susi, aber er gefällt mir sehr gut…

stoffundstil haul-oberteil für Frauen - janaknoepfchen. nähen für jungs

Nähprojekt Nr. 5 – ein Bluse für meine Schwester

Am längsten hat die Wahl des Stoffes für diese Burda Bluse 132 A ebenfalls aus der Burda Style 01/2016 gedauert. Sie ist für meine Schwester und da sie nicht mitkommen konnte, wurden Fotos gemacht, geschickt und kommentiert, zwischendurch auch mal telefoniert. Und nach einer ganzen Weile hat sie sich dann für diesen dunkelgrauen Stoff entschieden. Einen passenden Reißverschluss fand ich auch noch und nun muss ich nur noch die Probebluse nähen und dann kann ich mich an ihr Geburtstagsgeschenk machen.

stoffundstil haul - burda bluse für frauen - janaknoepfchen. nähen für jungs

Nähprojekt Nr. 6 – Strickshirt für meinen Mann

Dann hatte ich noch einen Stoff für meinen Mann auf dem Einkaufszettel und das Shirt in meiner Handtasche. Ich hatte das Shirt für unseren Großen gekauft, aber er mag es nicht und zieht es auch nicht an. Mein Mann findet es aber cool und so war ich auf der Suche nach einen Stoff, der diesem ähnlich ist. Ganz habe ich ihn nicht gefunden. Aber die Fotos und Telefonate mit meinem Mann ergaben, dass er diesen schönen Strick nehmen würde und ich ließ so viel zuschneiden, dass hoffentlich noch ein Cardigan für mich abfällt.

stoffundstil haul - männershirt - janaknoepfchen. nähen für jungs

Kleinigkeiten im Stoff und Stil Haul

Ansonsten sind noch die üblichen Kleinigkeiten im Wagen gelandet.

stoffundstil haul - paspelband - janaknoepfchen. nähen für jungs

Das Paspelband möchte ich für Geburtstagskronen für die neue Kita-Gruppe des Kleinen verwenden. Ostern hatte ich mir gedacht, könnte ich sie der Gruppe schenken. Mal sehen ob ich das schaffe.

stoffundstil haul paspelband janaknoefpchen nähen für jungs

Die Kordeln sind für zukünftige Hoodies, ich hatte mir vorgenommen, mehr damit zu machen. Und die überziehbaren Knöpfe sind für die richtige Geburtstagsbluse für meinen Mama.

stoffundstil haul - kordeln für hoodies - janaknoepfchen. nähen für jungs

Die Klemmen wollte ich mal ausprobieren, man sieht sie ja überall und beim Nähen der Probebluse für meine Mama, war es schon schwierig die Seide zu stecken, denn man musst ja immer in der Nahtzugabe bleiben, damit man keinen Löcher hinterlässt. Die Knöpfe hier, sind für eine gekaufte Jacke meines Mannes, er möchte noch welche reinhaben, aber grau hatte ich zu Hause nicht…

stoffundstil haul - knoepfe - janaknopefchen. nähen für jungs

Natürlich, wie es immer so ist, hätte man noch mehr kaufen können…es waren so schöne Stoffe da. Ich glaube aber für das nächste halbe Jahr bin ich gut ausgestattet und habe mir erstmal genug vorgenommen. Das Sewalong läuft ja auch noch und einige Sachen habe ich auch schon fertig…

Ich hoffe euch hat mein Stoff und Stil Haul gefallen. Wenn ihr so einen Haul nochmal lesen wollte, dann schreibt mir einfach ein Kommentar. 

Hab ihr euch schon Nähprojekte für den Frühling und Sommer vorgenommen und auch schon alles da?

Ich freu mich auf eure Antworten… und wünsche euch eine schöne Woche

Jana

 

8 Kommentare

  1. Die Großeinkäufe sind am Besten! Ein Teil nach dem anderen verschwindet im Einkaufswagen – wenn man dann nicht immer noch zur Kasse müsste 😉

    Wünschen dir viel Spaß beim Umsetzen deiner Projekte!

    Grüße Birthe und Sascha

  2. Holla, was für eine Ausbeute. Da wird es hier in den nöchsten Wochen ja eine ganze Menge Interessantes zu Sehen geben. Freue mich schon!
    Gruß Frau Käferin

    • Jana

      Haha….da bin ich auch schon gespannt, ob ich das alles so schaffe, wie ich es mir vorgestellt habe. Das Waschen der Stoffe ist schon erledigt ;-P

  3. Ach Mensch, Stoff und Stil ist so ein schöner Laden! Bisher bin ich leider nur online in den Genuss gekommen. ‚Offline‘ könnte ich mich vermutlich erst recht nicht bremsen.
    Schöne Sachen hast du aber eingekauft, mir gefällt der Blümchenstoff auch besonders gut!

    • Jana

      Der Laden ist definitiv „schlimmer“ man kann sich schlecht zurückhalten ;-P Ich bin auch ganz verliebt in den Blümchenstoff und hoffe ganz doll, dass mir das Kleid dann auch gefällt…

  4. Stoff einkaufen und immer schon das Projekt im Kopf – das schaffe ich bisher leider nicht immer…
    Aber ejne tolle Ausbeute hast du da!

    • Jana

      Hihi…meistens sehe ich den Schnitt und dann den Stoff, andersherum ist es eher selten. Bin gespannt, ob ich das so hinkriege wie ich denke…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.