Endlich ist auch mal der Mann dran – Miro Hoodie

Miro Hoodie genäht für Männer. JanaKnöpfchen - Nähen für Jungs

Ich hatte den Schnitt Miro von Worawo letztes Jahr im Frühling entdeckt und entschied mich für die Miro-Kombiversion für Kinder und Herren. Den ersten Miro Hoodie genäht für den Großen hab ich euch ja schon gezeigt. Mein Mann wünschte sich auch einen, aber wie das so ist, da lagerte das der Miroschnitt für Männer eine ganze Weile auf meinem PC. Im Herbst druckte ich es dann endlich aus, klebte die Seiten zusammen und pauste die jeweiligen Größen ab. Lange musste mein Mann warten, bis ich endlich mal anfing.

Schnittmuster erstmal für den Großen genäht

Den Schnitt fand ich total schön, aber ich traute mich noch nicht so recht. Für meinen Mann zu nähen, war ja etwas anderes als für die Kids…da wird man ja etwas kritischer beäugt *grins*

Ich wollte erst einen Miro für den Großen in der 122 nähen, um nicht gleich zu viel Stoff in den Sand zu setzen, falls ich nicht klar kam. Der Großen bekam einen blau-grünen Miro aus Sweat (den ich euch noch nicht gezeigt haben *liebguck*) und das Deutschlandshirt. Entgegen meiner Befürchtung ließ sich der Schnitt sehr gut nähen. Beim Zuscheiden muss man zwar ziemlich aufpassen, dass man ja den Fadenlauf beachtet, aber wenn es gut vorbereitet ist, geht das nähen sehr gut. Das E-book ist sehr gut beschrieben und mit den Bildern sehr verständlich.

Erstes Nähwerk für meinen Mann – Miro Hoodie genäht

Wieder verging eine gaaaaaaaanze Weile, bis ich endlich den Stoff für den Miro des ganz großen Mann bestellt hatte. Mein Mann bekam dann die Aufgabe, einen Miro zu entwerfen – im E-book ist dafür extra eine Seite vorhanden, in der man 6 Varianten ausprobieren kann. Gewünscht waren die Farben blau, rot und weiß. Nach vielen Versuchen und langen hin und her denken, haben wir uns dann für die nun genähte Version entschieden.

Beim Schnitt hab ich etwas rumgebastelt, da meinen Mann die hohe Version der Kapuze nicht so gefiel und wir bei den Miros für den Großen feststellten, dass er sich etwas schlecht ausziehen lässt. Der Mann wollte gerne mehr Platz haben, für seinen Kopf ;-P also flachte ich die Kapuze ab und ließ sie vorne überlappen.

Und nun kommen die Bilder…hoffentlich das neue Lieblingssteil von meinem Mann.

PS: einen Miro muss ich mir auch noch nähen…er ist einfach zu schön und zum Glück gibt es ja nun die Frauen- und Mädchenversion, hihi.

Eure Jana

Schnitt: Miro – Kinder- und Herrenversion von Worawo

Jersey: Der Bundspecht damals über Dawanda

 

2 Kommentare

  1. Wow! Die Farben sind ja genial! Gefällt mir richtig gut! Meinem Mann durfte ich bisher noch nichts nähen, vielleicht bekomm ich ihn ja doch noch überredet.
    Liebe Grüße
    Maren

    • Jana

      Hallo Maren,
      es freut mich riesig, dass er die gefällt. Die Farben hat ja mein Mann bestimmt. Der nächste Miro ist schon im Zuschnitt…Ich drück dir die Daumen, dass du deinen Mann noch überredet bekommst und bin gespannt.
      liebe Grüße
      Jana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.