Wer ist der schönste Cardigan im Land?

Mein Lieblingsschnitt für einen Cardigan ist der My Cuddel Me von Schaumzucker. Genäht habe ich dieses Mal 3 Cardigans für meine Mädels. JanaKnöpfchen - Nähen für Jungs. Nähblog

Das ich euch heute diese Auswahl an Cardigans nach meinem Lieblingsschnitt My Cuddel Me von Schaumzucker zeigen kann, habe ich zwei Freundinnen von mir zu verdanken. Ich habe mich sehr gefreut, als beide – unabhängig voneinander – fragten, ob ich ihnen einen Cardigan nähen kann. Meine liebe Freundin Susi ist ja schon eine Stammkundin von mir und hat bereits ein paar Teile, die sie trägt. So hatte ich ihr Anfang des Jahres einen roten Cardigan genäht und nun möchte sie sogar gleich zwei: „Irgendwas in hell, vielleicht beige oder ein helles braun“ sagte sie und ich begab mich auf die Suche.

Die Qual der Auswahl – Stoffe finden

Meine Freundin Manu fragte zum ersten Mal für sich an, was mich sehr freut, denn es schmeichelt mir schon, wenn meine Mädels von mir genähte Kleidung tragen *grins* Sie hatte schon genau Vorstellungen, da sie einen schönen Cardigan von Ricarda von Pech&Schwefel bei Pinterest gesehen hatte…Leider waren die Stoffe bei Alles für Selbermacher nicht mehr verfügbar, was aber nicht verwunderlich war, denn der Post von Ricarda mit dem Cardigan ist schon 2 Jahre her. Also begab ich mich auf die Suche nach ähnlichen Stoffen.

Ich fand ihn auch bei… und einen passenden weiß-schwarz gestreiften Stoff bei… Ich zeigte Manu die Auswahl und sie war einverstanden. So war der Cardigan schon mal gesichert und der Stoff bestellt. Bei Susi war das etwas schwieriger, den hellbraunen Stoff fand ich recht schnell und er war auch noch da. Bei dem anderen war das etwas komplizierter: Ich fand schöne Stoffe bei Clarasstoffe in Beige und einen hellen Grau und die gefielen ihr auch, aber als ich ihn bestellen wollte, war der schon weg – nun muss ich zu meiner Schande auch gestehen, war ich da etwas langsam. Aber beim dritten ausgewählten Stoff schlug ich nach kurzer Rücksprache gleich zu und der war nun auch geritzt.

My Cuddel me nähen im Akkord

Dann war alles da, erst Mal waschen und dann ging das große Zuschneiden der My Cuddel Me´s los…herrlich. Die Zuschnitte der Cardingans mussten dann etwas liegen, denn leider kamen die passenden Garne, die ich bei Buttinette orderte erst etwas später, so dass die beiden noch etwas warten mussten.

Als alles da war, ging das Nähen der Cardigans recht schnell, mittlerweile habe ich selbst schon 3 My Cuddel Me und andere Mädels auch, so dass mir der Schnitt sehr gut vertraut ist.

Über die jeweiligen Farbkombinationen freue ich mich, denn zu den Mädels passt genau ihr selbstgenähter Cardigan. UND etwas glücklich bin ich auch geworden, denn von dem schönen senfgelben Jersey mit den hellen Blüten war noch so viel übrig, dass ich mir einen Rock daraus nähen konnten. Den muss ich euch auch noch zeigen – aber die Fotos fehlen noch.

Nun aber zurück zu den Cardigans: Die Mädels waren sehr glücklich über ihre neuen selbstgenähten Cardigans, mit großen Dankeschön und das sie gleich getragen werden übergab ich die My Cuddel me´s ihren neuen Besitzerinnen.

Ich bin etwas stolz, dass meine Freundinnen meine selbstgenähten Sachen tragen und Susi war auch noch so lieb ein paar Tragebilder machen zu lassen.

Hier nun die drei genähten Cardigans, nach dem Motto „Wer ist der My Cuddel me im ganzen Land?“

Ich wünsche euch einen schöne Woche.

liebe Grüße

Jana

Schnitt: My Cuddel Me von Schaumzucker über Dawanda*

Stoffe: senfgelber Jersey und hellbraun mellierter Jersey von Clarasstoffe über Dawanda

dunkelbrauner Jersey von Der Buntspecht über Dawanda

gelber Triangeljersey über Dawanda

weiß-schwarzer Jersey über Dawanda

*Affilate

4 Kommentare

  1. Avatar

    Ich steh auf Senfgelb ?deshalb ist das mein Favorit…mal sehen wann ich mal meinen Cuddel me schaffe ?
    Schööööööne Weihnachten Kleines!

    Drück dich

    • Jana

      Hihi, ist ja auch ne tolle Farbe für dich, die dir immer wunderbar steht.
      Ich wünsch euch auch wunderschöne Weihnachten
      Knutscha

  2. Avatar

    Alle 3 sehr schön. Soviel steht mal fest. Der Senfgelbe sieht toll aus von den Farben. Richtig klasse! Ich würd mich für mich für den in der Mitte entscheiden. Habt viel Freude damit Mädels.
    Schöne Weihnachten Jenny

    • Jana

      Hallo Jenny,
      den mag ich auch sehr, leider steht er mich nicht…ich mag den in der Mitte auch, die Farbe ist schön kombinierbar und somit ein tolles Basicteil.
      Ich wünsche dir schöne Weihnachten und besinnlichen Tagen mit deiner Familie.
      Liebe Grüße
      Jana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.