„Immer“ – Für den letzten Spaziergang

Blogspost Oberteil für den letzten Spaziergang. JanaKnöpfchen - Nähen für Jungs

Es ist Sonntagnachmittag, das Handy meines Papas klingelt und wir wissen es – die Zeit steht still. Unser Leben hat sich in diesem Augenblick verändert, plötzlich, ohne das wir es wollen, einfach so…

Meine Schwester ist von uns gegangen – für immer. 

Und mir, mir fehlt ein Stück meiner Selbst. 

Ich möchte in die Welt hinausschreien wie wunderbar sie war und wie sehr sie mir fehlt, jeden Tag – jeden einzelnen Tag. In Momenten, in denen ich ihr schreiben und Bilder von den Jungs schicken möchte. In denen ich ihr von meinem Tag erzählen und sie nach ihrem fragen möchte. Aber es geht nicht. Und nun, nun gibt es nur noch Dinge, die wir nicht getan haben, Urlaube die wir geplant haben, Konzerte, die wir besuchen wollten, all das wird nicht mehr gesehen. Es bleiben nur die Erinnerungen. Erinnerungen an meine große Schwester, die mehr war als eine Schwester. Sie war meine Freundin, meine Vertraute, ein Stück von meinem Herz und mein zweites Ich. Die, die immer an mich geglaubt hat und mit Rat und Tat an meiner Seite stand – IMMER. 

Meine Schwester und ich. IMMER

Und ich bleiben zurück und konnte nur noch eines tun: ich musste noch dieses Oberteil nähen. Sie fand diesen Stoff so schön. Ich hatte ihn gerade auf den Wäscheständer gehängt, da er für ein Oberteil für mich geplant war. Sie stand im Türrahmen. Hier, in dieser Alltagssituation, beim Wäsche aufhängen, entstand die Idee für das Oberteil. Zuerst nähte ich ein Probestück und sie zog es zur probe an. Ein paar Änderungen hätte ich noch vornehmen müssen, aber ich kam nicht dazu und nun ist es zu spät. Diesen Stoff mit den Pusteblumen konnte ich aber für keinen anderen verwenden, er war für sie bestimmt. Ich nahm die Änderungen an dem Schnitt vor, schnitt alles zu und nähte das Oberteil fertig. 

Meine Eltern fragten, ob ich das wirklich tun will. Und ja, ja verdammt, es ist das Einzige was ich noch tun kann. Ihr dieses Oberteil nähen, damit sie es wenigstens einmal tragen kann. Einmal für den letzten Spaziergang…

Oberteil für den letzten Spaziergang. JanaKnöpfchen - Nähen für Jungs

Ich wünsche euch viel Gesundheit und wenn ihr einen langen Wunsch habt, den ihr euch erfüllen könntet, euch aber nicht traut, dann schubst euch selbst und wagt den Schritt, denn Zeit ist kostbar und wird nicht zurückgegeben.

Jana 

Schnitt: Frau Nora von Hedinaeht – verändert mit einem Kragen, den meine Schwester sich wünschte

Stoff: Pustblumenjersey von Clarastoffe

40 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.