Ein Minecraftgeburtstagsshirt nähen – was sonst

Minecraftgeburtstagsshirt nähen. JanaKnöpfchen - Nähen für Jungs

Werbung: Dieser Blogbeitrag enthält Links zu Produktseiten der Hersteller

ELFi von Dings vom Dienstag, fragte mich unter dem letzten Post zum Geburtstagsshirt vom Großen “ob ich den Stress brauche?” Und ich warne euch schon mal vor, denn anscheinend brauche ich ihn. Denn beim Nähen des Geburtstagsshirt für den Lütten war die Zeit diesmal wirklich sehr knapp. 

Den richtigen Stoff finden und dann auch bestellen…

Der Lütte wollte von Anfang an ein Minecraftgeburtstagsshirt haben. Das ist grad seine Welt und er baut mit dem Großen wirklich tolle Welten auf. Er wollte gern ein grünes Shirt haben und ich machte mich auf die Suche nach einem Minecraftjersey, was gar nicht so einfach war. Jedenfalls in grün, ohne Figuren drauf und Jersey. Es gab viele Baumwollstoffe – wirklich schöne – aber die waren für meinen Zweck nicht das richtige. Dann entdeckte ich einen grünen Jersey mit unterschiedlichen farbigen Quadraten. Den zeigte ich dem Lütten und er fand ihn auch toll. Ich packte ihn in den Warenkorb und gut – Nach einer Woche wunderte ich mich, warum er noch nicht da ist. Naja, ich hatte den Kaufvorgang nicht abgeschlossen und als ich auf die Lieferzeit schaute, hatte sich die Sache erledigt – 5-6 Wochen. 

MIST, dachte ich und machte mich etwas hektisch wieder auf die Suche. Dann entdeckte ich Shirt aus einem Pixelstoff, der genau passen würden und als ich die Blogbeiträge dazu las, fand ich heraus, dass Stoff und Liebe diesen als Eigenproduktion herausgebracht hat. Ich suchte also auf deren Webseite und fand den Jersey, den ich brauchte. Den Lütten fragte ich noch schnell und dann bestellte ich den Jersey, aber diesmal auch wirklich. 

Ich hatte noch eine Woche bis zum Geburtstag…

und ich hoffte, dass der Pixelstoff rechtzeitig ankommt. Dienstag, war es dann soweit, der Stoff kam an und wanderte gleich in die Wäsche. Wir machten abends dem Kamin an, so dass der Stoff bis zum nächsten Nachmittag trocken war. Denn während der Lütte beim Fußballtrainig war, pauste ich das Schnittmuster in der Gr. 134 ab – ich entschied mich wieder für das Raglanshirt von Klimperklein* – und schnitt den Jersey zu. Bei diesem Stoff, musste ich entgegen des Fadenlaufes zuschneiden, da ich sonst den brauen Teil (die Erde) nicht am Saum des Shirt hatte. Aber da es sowieso noch etwas groß ist, geht das schon. 

Dann machte ich mich an die einzelnen Teile der Applikation. Der Lütte hatte sich ein Bild rausgesucht – ein Mann und einen Hund – das er auf seinem Shirt haben wollte. Es waren ganz schön viele Teile…

Minecraftgeburtstagsshirt nähen – noch 2 Abende

Gleich nach dem Abendessen fing ich an die Applikation aufzunähen. Mit zwei drei kleinen Änderungen und nochmal Nahtauftrennen, war ich gegen 23 Uhr mit dem Großteil fertig. Es fehlten noch die Augen von Mann und Hund, die Nasen und das Halsband. Am nächsten Morgen entschied ich mich, dass ich abends den “Bart” nochmal abzumachen und neu zunähen, denn er saß nicht mittig unter den Augen. 

Der “Bart” ist eigentlich keiner, denn im Originalbild ist das ein offener Mund und die Schatten darunter. Das habe ich aber erst nach der Erklärung meines Großen wirklich wahrgenommen und ließ es dann einfach so als Bart…

Am Donnerstagabend fing ich auch gleich wieder nach dem Abendessen an zu nähen und hatte vor dem Ins-Bett-bringen-des-Lütten die Applikation fertig. Also war das Minecraftgeburtstagsshirt locker an dem Abend zu schaffen. So war es dann auch. Die Halsversäuberung nähte ich nachdem ich das Shirt geschlossen hatten und folgte hier einem Wunsch des Lütten, das Größen- und Wäscheschild nicht dort anzunähen, sondern nähte es an der Seitennaht fest. Der Lütte mag das Schild im Nacken nicht – es kratzt ihn. 

Er hatte sich auch noch Bündchen für die Ärmel gewünscht, die bekam er dann aus dem Erdenteil des Stoffes und den Saum nähte ich wieder mit der Coverlock. Fertig war das Minecraftgeburtstagsshirt und ich hatte noch Zeit den Tische für den nächsten Morgen etwas vorzubereiten. 

Der Lütte durfte sein Minecraftgeburtstagsshirt gleich an seinem Geburtstag anziehen, unter der Auflage keine Flecken reinzumachen, da es noch fotografiert werden musste…

 

Wir haben unseren Geburtstagsmonat wieder überstanden und wie immer nehme ich mir vor im nächsten Jahr rechtzeitiger anzufangen.

Euch wünsche ich eine schöne Woche

Liebe Grüße

Jana

Stoff: Pixelsturm 2 von Stoff und Liebe – Eigenkreation und nur begrenzt verfügbar

Schnitt: Das Raglanshirt von Klimperklein über Etsy*

*Affiliate und trotzdem lesenswert. Solltet ihr über diese Links etwas kaufen, bekomme ich eine Vermittlungsprovision dafür. Natürlich ohne das ihr dafür mehr bezahlen müsst.

7 Kommentare

  1. Liebe Jana,
    ein richtig cooles Geburtstagsshirt hast du da genäht. Das mit dem knappen Zeitplan kenne ich von mir genauso. Den Stoff muss ich hier auch unbedingt auf die Wunschliste setzen, Minecraft ist bei meinen Jungs auch ganz hoch im Kurs. Gerade erst habe ich für den Midi ein Reste-Shirt mit einem Minecraft-Plot versehen.
    LG Catrin

    • Liebe Catrin,
      vielen lieben Dank, ich freu mich sehr, dass es dir so gut gefällt und ich mit der knappen Zeit nicht alleine bin. Ich drück dir die Daumen, dass sie den Stoff nochmal schnell auflegen, denn leider gibt es die Variante in grün nicht mehr.
      Liebe Grüße
      Jana

  2. oh, was für ein tolles Shirt! gibt es den Stoff noch? Das wäre ein hervorragendes Weihnachtsgeschenk für meinen 2tklässer…
    Liebe Grüße
    Nanni

    • Liebe Nanni,
      ich freu mich sehr, dass dir das Shirt so gut gefällt. Für den Stoff drück ich dir die Daumen, die Eigenproduktion in grün gibt es leider nicht mehr. Aber noch andere Farben, vielleicht ist da was dabei.
      Liebe Grüße
      Jana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.