Kleid für die Einschulung

Kleid für Frauen nähen. JanaKnöpfchen - Nähblog. Nähen für Jungs

Eigentlich sollte aus diesem schöne blauen Viskosestoff ein anderes Kleid werden…Ich hatte diesen Stoff auch beim Stoff&Stil mit meiner Freundin Katja in Berlin gekauft – den Rock, den ich für sie genäht hatte, zeigte ich euch letzte Woche. Die gepunktete Viskose war einfach zu schön. Dazu hatte ich einen Schnitt gefunden, der auch in meinem Einkaufswagen landete. Und das Nähprojekt wollte ich dann im Sommer umsetzen…

Den Stoff legte ich gewaschen in meine To-Do Nähkiste. Immer wieder streichelte ich den Stoff und mich juckte es nun doch in den Fingern und ich wollte den Stoff vernähen.

Als ich den Schnitt dazu raussuchte, fiel mir erst auf, dass auf diesem „Stretch“ stand – MIST, dann ging der Schnitt nicht, denn die Viskose war nun wahrlich nicht „Stretch“!

Ok umdisponieren…Zum Glück war in dem Schnitt von dem luftigen Oberteil, das ich euch schon gezeigt haben, eine Kleidvariante vorhanden, so dass ich mich dann für diesen Schnitt entschied. Ach, das wird auch schön, dachte ich und freute mich.

Wie beim Oberteil, ist der Schnitt ja schon fertig und man muss nur noch den Schnitt auflegen und zuschneiden. Genäht wurde es wie das Oberteil und das Kleid war somit fast genauso schnell fertig. Der Gürtel und die Schlaufen kamen natürlich noch hinzu.

Den Gürtel nähte ich an einem Samstag früh morgens. Die Jungs wollten nicht lange schlafen und bis zum Frühstück war es noch Zeit. Die beiden spielten schön zusammen und ich zog mich leise in mein Nähzimmer zurück. Der Gürtel war schon zu geschnitten, also ging es schnell, ein Bild zeigte ich euch ja bei Instagram…Ich schaffte den Gürtel noch vor dem Frühstück und wieder war ein Teil des Kleides fertig.

An dem Wochenende schaffte ich dann auch den Rest – wieder in der Mittagspause. Mal sehen wie lange wir die noch haben, denn der Kleine will langsam nicht mehr und abends dauert das Einschlafen auch immer länger…

Als das Kleid fertig war, zog ich es gleich an und freute mich sehr über mein neues Stück– perfekt für die Einschulung, nicht zu festlich, so dass man aufpassen muss und nicht zu locker.

Da hing das Kleid nun auf dem Bügel in meinen Nähzimmer und keine Zeit zum Fotografieren…Somit zog ich es auch noch nicht an.

Wie ich euch letzte Woche erzählte, traf ich mich mit Katja zu Fotoshooting und dabei sind dann auch endlich die Bilder entstanden, die ich euch heute zeigen kann….

Ich mag das Kleid wirklich gerne, es ist vielseitig: fürs Büro, eine Familienfeier oder ein Essen…oder für die Einschulung. Am Samstag ist der große Tag des Großen, seine Einschulung. Ich bin so gespannt, was er zu seinem T-Shirt sagt das er sich zur Einschulung gewünscht hat und die anderen Sachen, die ich genäht habe…das zeig ich euch dann alles in den nächsten Wochen.

Nun aber erst Mal die Bilder von meinem neuen Sommerkleid.

ich wünsch euch einen schöne Woche und wir werden erstmal mit den Jungs ein paar schöne Tage verbringen und die Einschulungsfeier vorbereiten.

liebe Grüße

Jana

 

Schnitt: Kleid und Top 23091von Stoff & Stil

Stoff: Stoff & Stil Berlin

 

 

 

22 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.