Der 2. Versuch – Boxershorts genäht

Blogpost Boxershorts genäht aus Stoffresten. JanaKnöpfchen - Nähen für Jungs

Nach dem ich Anfang des Jahres wieder neue Boxershorts für den Große genäht habe, wollte der Lütte doch tatsächlich auch welche haben. Ich war ganz erstaunt, denn nach meinem ersten Versuch für Boxershorts zu nähen, wollte er diese nicht tragen. Er hatte sie ein paar mal an, aber irgendwie waren sie wohl doch zu eng. Das Gummibund störte ihn und so hab ich die kaum getragenen Boxershorts einer Freundin gegeben, deren Sohn noch etwas kleiner war. 

Neuer Versuch mit Probestück

Da ich beim Großen ja einfach die Größe zugeschnitten hatte, die er gerade trägt und die Boxershorts dann noch zu groß waren – ich nähte nochmal welche in einer Nummer kleiner nach. Schnitt ich für den Kleinen ein 116/122 zu – eigentlich trägt er gerade eine 122/228 – und nähte diese dann zur Probe. Bloß gut, denn als er sie dann anzog, war ihm diese erste Boxershorts zu groß. Sie schlabberte rum und rutschte runter. Das ging gar nicht. Es überraschte mich etwas, denn habe ich doch schon ein Größe kleiner zu geschnitten. 

Also schnitt ich die nächsten Schnittteile dann in der Größe 104/110 zu. Dann war die nächste Probeboxershorts dran. Die passte dann und auch der Gummibund saß nun besser. So konnte ich sogar von dem bereits vernähten schwarzen Ankerjersey noch eine Boxershorts zuschneiden. Der Lütte war mit beiden Gummibandgrößen einverstanden und so hab ich drei Boxershort mit 2 cm breiten Bund und drei mit 4 cm breiten Gummiband. 

Stoffreste verwerten und Boxershorts genäht

Anders als beim Großen konnte ich bei den Boxershorts für den Lütten, noch etwas buntere Stoffe loswerden. Den Sternchenstoff zum Beispiel oder den Ankerstoff, den ich mal für eine Kundin gekauft hatte. Und ich habe noch ein altes Panel rausgeholt, das zu einem Pettersson und Findus gehörte. Schon beim Zuschneiden hab ich mich auf die Boxershorts gefreut und sie ist auch mein Liebling – einfach zu cool. 

Wenn der Lütte nun mit diesen selbstgenähten Boxershorts gut klar kommt, dann bekommt er weiterhin welche. Ich wollte es erstmal testen, da er beim ersten Versuch ja nicht so begeistert war. 

Wir werden es sehen…

Euch wünsch eich erstmal eine schönen Woche

Liebe Grüße

Jana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.